AKTUELLES

Mobilität und Stadträume 2050 - Mitwirkungsverfahren der Stadt Zürich



Die Stadt Zürich hat am Montag, 14. Juni eine E-Partizipation für die breite Öffentlichkeit für vier Wochen aufgeschaltet.


Hier geht es zu dem Link.


Mit dem Projekt «Mitwirkung Mobilität und Stadträume» will das Tiefbauamt der Stadt Zürich mit möglichst vielen Städterinnen und Städtern über die zukünftige Gestaltung und Nutzung von Stadtverkehr und öffentlichen Räumen in Austausch kommen. Als Städterinnen und Städter sind in diesem Prozess auch explizit Betreiberinnen und Betreiber eines Geschäfts sowie Personen ohne Wohnsitz in der Stadt Zürich gemeint, die z. B. in Zürich arbeiten, zur Schule gehen oder ihre Freizeit in Zürich verbringen.

Themen
Neuigkeiten